Mittwoch, 4. Mai 2016

Shopper Mia

Als vor ein Weile die Internet-Sendung "Live aus dem Nähkästchen" von DaWanda angepriesen wurde, dachte ich super, da kann man dann gleich live mitnähen und wenn was nach klappt, dann gleich nachfragen.
Am Sonntag Morgen kam dann die Mail von pattydoo mit der Anleitung und dem Schnitt für die Sendung am Abend. Ich hab mich dann gleich dran gemacht und den Schnitt vorbereitet.
Vor der Nähsendung hab ich dann noch meine Stoffe zusammengesucht und alles gefunden. Allerdings hatte man ja so gar nicht mehr die Möglichkeit, was fehlendes noch zu kaufen, war ja Sonntag.
Jedenfalls war ich dann von der Sendung so enttäuscht, weil man nebenher doch nicht so wirklich mitnähen konnte. Auf die Reißverschluss-Fragen gab es so gut wie keine Antworten, deshalb ich dann halt doch mal selber noch rumprobiert, hat dann auch ganz gut geklappt.
Am nächsten Tag hab ich dann mit dem Innenfutter weitergemacht. Dummerweise stand da in der Anleitung, dass die Anleitung für die Innentasche in den nächsten Tagen auf dem Blog von pattydoo erscheint - hab ich bisher übrigens noch nicht gefunden. Na toll dachte ich, das war wohl nix mit dem Live mitnähen am Sonntag.
Naja, egal. Ich probiers einfach so und ich hab die Innentasche auch so hingebracht. Und der Rest hat ganz gut geklappt, bis oben dann wieder Reißverschluss, habs aber auch hingebracht.
Ich hoffe, dass die nächste Sendung besser wird.


Und tata, hier ist das Ergebnis:
Schnitt: Shopper Mia von pattydoo - Ina Fischer
Außenstoffe: Canvas von Buttinette
Innenstoff: einfarbiger Baumwollstoff von Buttinette





1 Kommentar:

  1. Hallo Manu,

    selbst ist die Frau, war brauchst du schon eine Sendung wenn da auch so eine ganz tolle Tasche bei raus kommt! ;-)
    Die ist richtig toll geworden und die Reißverschlüsse sehen ganz professionell eingearbeitet aus, Daumen hoch.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen