Freitag, 26. Februar 2016

Sweat-Shirt Amy mit Spitze

Letztes Wochenende hab ich mir eine neue Amy mit ca. dreiviertel Ärmeln genäht. Das Schnittmuster Amy gibts als kostenlosen Schnitt bei pattydoo, wenn der Newsletter abonniert wird. Ich hab einen Sommersweat mit Spitze kombiniert und die Ärmel gekürzt. Das Shirt lässt sich wirklich sehr angenehm tragen. Was ich allerdings jetzt festgestellt habe, die Spitze zieht sich etwas nach unten, so dass dann sie Spitze länger als das eigentlich Shirt ist.


Kommentare:

  1. Hallo Manu!
    Das Shirt sieht ja toll aus. Besonders schön finde ich den zwei-Lagen-Look mit der Spitze! Einfach klasse!
    Viele liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Manu!
    Das Sweat-Shirt sieht klasse aus. Danke für den Tip mit dem Schnittmuster. Ich stöbere mal weiter bei dir.
    Liebe Grüße
    Berit

    AntwortenLöschen